Zahnimplantate in Hamburg

Die Implantologie erweist sich bereits seit Längerem als die fortschrittlichste Methode, wenn es um Zahnersatz geht. Sie ermöglicht verloren gegangene Zähne oder ganze Zahnreihen sowohl funktional als auch ästhetisch auf höchstem Niveau zu ersetzen. Auch in unserer Zahnarztpraxis versorgen wir Sie mit Zahnimplantaten und stellen die natürlichen Zahnverhältnisse sowie eine gesunde Kaufunktion wieder her.

Zahnimplantate haben die Aufgabe verlorene Zahnwurzeln zu ersetzen und die entstandene Lücke im Kieferknochen zu schließen. Auf dem Implantat wird dann der eigentliche Zahnersatz fest verankert. Das Zahnimplantat übernimmt damit die Funktion des natürlichen Zahns und leitet die Kaukraft an den Kieferknochen weiter. Auf diese Weise wird einem Kieferknochenabbau entgegengewirkt und der weitere Verlust von Zähnen verhindert.

Wir verwenden Implantatsysteme, die besonders zuverlässig sind. Hierfür stehen uns klassische Titanimplantate sowie Keramikimplantate zur Verfügung. Der Einsatz keramischer Werkstoffe bietet nicht nur ästhetische Vorteile, die sich in einem besonders harmonischen Gesamtergebnis äußern. Die metallfreien Zahnimplantate zeichnen sich zudem durch ihre hohe Kompatibilität und Verträglichkeit aus. Dies ist besonders für Allergiker interessant, da solche Implantate komplett allergiefrei sind.

Gerne beraten wir Sie persönlich zum Thema Zahnimplantate und Ihren individuellen Behandlungsoptionen. Vereinbaren Sie hierfür einen Termin mit uns in Hamburg Lohbrügge, gerne auch über unsere Online-Terminvergabe.